Soziales Engagement

für die Region und darüber hinaus
Wir sehen es als unsere Pflicht einen positiven Beitrag für soziale Zwecke zu leisten. Die Kapsam GmbH übernimmt so mit gutem Beispiel Verantwortung für die Unterstützung von Vereinen und sozialen Einrichtungen.

 

 

 

unicef

September 2019

Gerade zur bevorstehenden Weihnachtszeit ist es uns wichtig, diejenigen zu unterstützen die unsere Hilfe am meisten benötigen – unsere Kinder. In diesem Jahr haben wir uns daher entschlossen, auf Weihnachtsgeschenke zu verzichten und einen Betrag von 500 € für hilfsbedürftige Kinder an unicef zu spenden und somit über 1000 Päckchen Erdnusspaste zur Verfügung zu stellen.

 

 

 

 

Kindersport VfL Roßbach 1921 e.V. 

Juli 2018

In diesem Jahr unterstützen wir die Abteilung Kindersport vom VfL Roßbach 1921 e.V. mit einer Spende von 500 €. Hierfür wurden die Kinder mit einheitlichen Sport-Shirts eingekleidet, um so den Teamgeist und das Zusammengehörigkeitsgefühl im Verein noch stärker werden zu lassen. Wir freuen uns hier einen Beitrag leisten zu dürfen. 

 

                                  

 

 

 

SV 1916 Beuna e.V.

August 2017

Der SV 1916 Beuna e.V. durfte sich in diesem Jahr über eine Spende von 541 € freuen. Hierfür wurden Trainingsjacken für die Fußballmannschaft (F-Jugend) erstanden, um somit zu gewährleisten, dass das Training auch über die Herbstmonate im Freien stattfinden kann. Wir freuen uns hier einen Beitrag leisten zu dürfen. 

 

 

 

 

Umweltschutz
Die Kapsam GmbH verpflichtet sich und ihre Mitarbeiter zu einem ressourcenschonenden Umgang mit Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen um damit die Umwelt zu schützen und unnötige Verschwendung von Ressourcen zu vermeiden. Wir orientieren uns dabei stets an einem Handeln nach dem Nachhaltigkeitsprinzip.
Fairer Wettbewerb
Um einen freien und unverfälschten Wettbewerb zu gewährleisten sind die entsprechenden Vorschriften des Kartell- und Wettbewerbsrechts einzuhalten. Verstöße wie z.B. Preisabsprachen, Gebiets- und Kundenaufteilungen oder sonstiges wettbewerbsbeschränkendes Verhalten sind verboten.
Chancengleichheit
Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner unterschiedlicher Nationalität, Kultur und Denkweise sind chancengleich zu behandeln.         Die Kapsam GmbH betrachtet die Mitarbeiter als wertvollste Ressource. Die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter stellt einen der wesentlichsten Grundsätze dar.